Schlagwort Depression

8000 München 70 – Martin Liebl

Das Erste, was man bei dem in diesem Beitrag vorgestellten Buch wahrnimmt, ist die grelle, Aufmerksamkeit-weckende Aufmachung mit orangener Signalfarbe und einer weichen, mattierten Einbandfolierung. Dies hat mich alleine schon so fasziniert, dass ich neugierig war, um was es sich… Weiterlesen →

Along comes mary – Herbert Ahnen

Fotografie als Therapie? Diese Frage stellt sich der Fotograf Herbert Ahnen in seinem Bildband „Along comes mary“. Fotografieren bei Sonnenschein und guter Laune ist einfach – was ist aber wenn dunkle Wolken aufziehen? Sowohl das Modell Marie als auch der… Weiterlesen →

© 2022 Fotobuch-Ecke — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑