Kategorie Fotobuch

Entwickle deine Fotografie

Kunst – was ist das eigentlich? Bei mir entstehen direkt Assoziationen zum Kunstunterricht in der Schule mit Selbstporträts und Linoleumdruck sowie Geschichten um moderne Kunst wie der ominöse Fettfleck von Joseph Beuys. Pia Parolin betrachtet die Kunst als eine mögliche… Weiterlesen →

Fotografie und Recht im Fokus

Immer wieder gibt es auch in der Fotografie Situationen, wo man möglicherweise mit dem Gesetz in Konflikt steht. „Was machen Sie da?“ oder „Das dürfen sie nicht!“ sind Sätze, die man dann hört. Meist entspannt sich die Situation mit einer… Weiterlesen →

Das Fotobuch – Nina und Eib Eibelshäuser

DAS FOTOBUCH – was für ein Titel! Natürlich muß ich mir dieses Werk näher ansehen, wenn das Buch schon heißt wie dieser Blog 😉 ! Der Untertitel macht schnell klar, worum es sich bei dem Buch handelt: „Das Handbuch der… Weiterlesen →

FLOW – Fotografieren als Glückserlebnis

Ein leeres Blatt Papier, ein leerer Blogbeitrag. Wie fange ich an? Was soll ich schreiben? – vermutlich kennt jeder diese Situation. Ich mache mir erst einmal einen Tee, räume meinen Schreibtisch auf und melde mich für eine Stunde bei meiner… Weiterlesen →

Landschaftsfotografie – Die große Fotoschule von Hans-Peter Schaub

Die Natur- und Landschaftsfotografie war mein Einstieg in die Welt der Fotografie. Die Bücher von Fritz Pölking verschlang ich geradezu und ein Abonnement der Zeitung „NaturFoto“ bekam ich zu Weihnachten geschenkt. Gut, diese Erinnerungen liegen bald 30 Jahre zurück, und… Weiterlesen →

Eins reicht. – Sebastian H. Schröder

Es gibt Bücher, die bringen einem das „richtige Fotografieren“ bei. Und dann wiederum gibt es Bildbände, die inspirieren einen aufgrund toller Bildideen und fantastischer Fotos. Und das heutige Buch? Weder das eine, noch das andere trifft wirklich zu, und doch… Weiterlesen →

Fototour Deutschland – Andreas Pacek

„Warum in die Ferne schweifen? Sieh, das Gute liegt so nahe“ – Dieses Zitat in Anlehnung an Goethe beschreibt den aktuellen Tourismustrend. Viele Menschen entdecken zur Zeit, dass manche Ecken in Deutschland mindestens genauso schön sein können, wie ein Fernurlaub…. Weiterlesen →

Fujifilm X100V – Das Handbuch zur Kamera

Endlich! Nachdem ich 10 Jahre mit dem Kauf einer Kamera aus der x100-Serie von Fujifilm geliebäugelt habe, kann ich mich nun stolzer Besitzer eines solchen Fotoapparates nennen. Aber was nutzt einem die beste Kamera, wenn man sie nicht richtig bedienen… Weiterlesen →

Inspiration Leica Akademie

Ein roter Punkt in der Welt der Fotografie? Da fällt den meisten wohl direkt der bekannte Kamerahersteller aus Wetzlar ein: LEICA. Selten kann man einen Mythos so einfach an einer Farbe und einem Zeichen festmachen. Diese Kombination war es dann… Weiterlesen →

Fotografie zwischendurch

Fotografie ist mein Hobby, aber ich habe so wenig Zeit dafür. Wer kennt dies nicht? Eigentlich möchte man Fotografieren, aber andere Dinge sind einem in dem Moment wichtiger oder notwendiger. Und wenn man dann mal Zeit hat, dann weiß man… Weiterlesen →

Professionelle Produktfotografie

Menschen, Tiere, Landschaften – dies zu Fotografieren ist schwer. Aber ein einfaches Produkt, auf einem hellen Untergrund? Was soll daran schwer sein, dachte ich zumindest lange Zeit, bis ich mich an die Materie heranwagte. Wir sind täglich in der Werbung… Weiterlesen →

Fotografieren mit Wind und Wetter

Wenn man nicht gerade ein Studio-Fotograf ist, muß man sich in der Fotografie unweigerlich mit dem Wetter beschäftigen, mal mehr, mal weniger. Aber was wissen wir eigentlich über das Wetter? Bei mir beschränkt sich dieses Wissen bislang auf die allabendlichen… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge

© 2021 Fotobuch-Ecke — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑