Fotobuch-Ecke

Seite 2 von 3

Rezension – Kreative Foto-Aufgaben von Lars Poeck

Früher oder später überlegt sich jeder Fotograf einmal ein Projekt – wie zum Beispiel jeden Tag bzw. jede Woche ein Foto anzufertigen – durchzuführen. Mit dem Gedanken habe ich natürlich auch schon gespielt. Bislang hat mich aber irgendwie die Vorstellung,… Weiterlesen →

Rezension – Obama: Bilder einer Ära / an intimate portrait

Durch Zufall hörte ich im Radio von einem neuen Bildband mit dem Namen „Obama“, der die Ära des ehemaligen amerikanischen Präsidenten Barack Obama darstellt. Neugierig schaute ich mir deshalb dieses Buch im Internet an. Die Beispiels-Bilder bei Amazon * des ehemaligen… Weiterlesen →

Rezension – Das 1×1 für kleine Fotografen

Als Vater von zwei Kinder versucht man diesen -früher oder später- das eigene Hobby irgendwie näher zu bringen. Und da die Kinder gewohnt waren, dass Papa immer eine Kamera dabei hat, wollte ich diesen natürlich auch die Fotografie beibringen. Durch… Weiterlesen →

Rezension – Panoramafotografie von Thomas Bredenfeld

Auf dem Einband der dritten Auflage des Buches „Digitale Fotopraxis: Panoramafotografie“ aus dem Rheinwerk-Verlag steht hervorgehoben: Das Standardwerk der Panoramafotografie! Und das Buch, dass ich bei einem Gewinnspiel der Photo&Adventure in Duisburg gewann, ist auch ein echt „dicker Schinken“, wie… Weiterlesen →

Rezension: Big Shots! – Die Geheimnisse der weltbesten Fotografen

Als ich neulich mal wieder durch die Fotobuch-Abteilung von Hugendubel schlenderte, fiel mir zwischen vielen bekannten Fotobüchern dieses, zunächst so anders aussehende Taschenbuch in die Hände: glitzernde Schrift, schwarzes Pappcover, der Autorenname ins Buch geprägt und keinerlei Foto auf dem… Weiterlesen →

Rezension – Hier und jetzt – ein Jahr unterwegs mit Subway To Sally

Ein Bildband von Subway To Sally? Als die Anfrage zur Rezension kam, sagte ich sofort zu. Der Name der Band war mir direkt ein Begriff, aber was kennst Du denn von denen, habe ich mich danach gefragt. In der Tat,… Weiterlesen →

Rezension – DAS LEBEN UND STERBEN DES BENHAMMERS

Als ich mich mit diesem Bildband beschäftigte, fühlte ich mich schlagartig um 20 Jahre zurückversetzt. Ben Hammer hat seinen ersten Bildband rein analog und zu (wie er selber sagt) 99% mit einer Olympus Mju 2 * fotografiert. Diese kleine Kompaktkamera war… Weiterlesen →

Rezension – Street Photography Creative Vision Behind the lens

Seit einiger Zeit höre ich sehr gerne den Camera & Inspiration-Postcast PPN von Marco Larousse und Scott Bourne.  In diesem Podcast wird am Ende auch immer ein Fotobuch des Monats vorgestellt. In der Folge #7 des Podcasts war die mir… Weiterlesen →

Rezension: Seafarers / Seefahrer – Ein Coffee Table Book der besonderen Art

Patrick Ludolph’s Traum war eine Reise um die Welt in einem Containerschiff. Dieses Unterfangen gestaltete sich zunächst schwieriger als gedacht. Aber wie der Zufall es wollte gelang es ihm schliesslich, in Zusammenarbeit mit der Hamburger Reederei Hapag-Lloyd, insgesamt drei mehrwöchige… Weiterlesen →

Rezension: So kommt die Pasta richtig aufs Bild

Nachdem ich das wirklich gute Naturfotografie-Buch* von Jana Mänz gelesen hatte, und die nette Autorin schon durch verschiedene Kontakte in sozialen Netzwerken kannte, war es also klar, dass auch das Buch „Fotografie al dente – So kommt die Pasta richtig… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2018 Fotobuch-Ecke — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑