Fotobuch-Ecke

Autor

Thomas

Absolut Analog

Durch eine Kickstarter-Kampagne zu einem Tageslicht-Film-Entwicklungs-Tank bin ich 2017 wieder mehr auf den Geschmack gekommen, analog zu Fotografieren. Im PPN-Podcast hörte ich dann im vergangenen Jahr das erste Mal von Chris Marquardt und seiner Leidenschaft zur analogen Fotografie. Im September… Weiterlesen →

SWAN Fine Art Magazin

Die schönsten Erlebnisse sind oft die unverhofften und überraschenden Momente. Als ich vor kurzen nach der Arbeit nach Hause kam und in meinen Briefkasten schaute, fand ich dort ganz unverhofft Post vom SWAN-Magazin. Thomas Fühser hatte mir die Ausgabe 1… Weiterlesen →

Vulkanland

Wenn ein Bildband es schafft, sich mit etwas zu beschäftigen, das man noch nicht kannte, und danach anfängt über den Inhalt nachzudenken, dann hat der Fotograf doch alles richtig gemacht. Und soviel sei bereits jetzt verraten: Genauso ist es mir… Weiterlesen →

Street Photography – Die 100 besten Bilder

Die Streetfotografie ist bekanntermaßen eine Leidenschaft von mir. Mittlerweile habe ich in diesem Blog einige Bücher zu diesem Genre vorgestellt (Streetfotografie, Streetfotografie made in Germany, Street Photography Creative Vision Behind the lens). Als ich das Buch Street Photography – Die… Weiterlesen →

Wildlife Fotografien des Jahres – Portfolio 28

Vor einigen Jahren war es für mich fester Bestandteil im Dezember nach London zu reisen, um die Ausstellung „Wildlife photographer of the year“ im Natural History Museum zu besichtigen. Leider ist diese Tradition etwas eingeschlafen, und ich habe mir die… Weiterlesen →

Istanbul’um – Feyzi Demirel

Es gibt Bildbände, die ich einfach haben möchte: Istanbul’um * von Feyzi Demirel ist so ein Buch. Als ich vor ca. zwei Jahren das erste Mal von dem Buch hörte, war mein erster Gedanke: „Respekt! Ein ‚Hobby-Fotograf‘, der den Mut… Weiterlesen →

Naturfotografie mit dem Smartphone – Jana Mänz

Die Fotografin Jana Mänz verfolge ich seit mehreren Jahren. Schon ihre Bücher „Naturfotografie mal ganz anderes“ * und „Fotografie al dente: So kommt die Pasta richtig aufs Bild“ * stehen bei mir im Bücherregal. Eine Rezension des letztgenannten Buches habe… Weiterlesen →

Was 2018 war, und was 2019 (vielleicht) kommen wird – der Jahresrückblick (inkl. Gewinnspiel)

Das Jahr 2018 ist vorbei und damit ist es immer der Zeitpunkt einen kurzen Jahresrückblick zu starten. Außerdem gibt es ein weiteres Gewinnspiel, aber dazu unten mehr. Für diese Website war es ein besonderes Jahr, so ging sie im Mai… Weiterlesen →

Rezension: Der Himmel bei Nacht

Im Winterhalbjahr wird es bekanntermaßen recht früh dunkel. Morgens verläßt man vor Sonnenaufgang das Haus und kommt oft erst nach Sonnenuntergang wieder zurück. Für Fotografie-Begeisterte ist damit ein vernünftiges Foto, für das man nun einmal Licht braucht, sehr schwierig. Oder… Weiterlesen →

Rezension – Analoge Fotografie von Ludwig Schuster

Meine ersten Gehversuche in der Fotografie waren analog. Angefangen vom Umgang mit der Kamera, über die Filmentwicklung bis hin zur Arbeit in der eigenen Dunkelkammer. Und wie bei vielen war mit dem Umstieg in die digitale Welt die Filmkamera erst… Weiterlesen →

Heimspiel: Menschen bei Borussia

„Seit über 100 Jahren zieht’s uns magisch zu dir hin.“ So beginnt ein bekanntes Fanlied in Mönchengladbach: „Die Seele brennt„. Und genau so wie es in diesem Lied besungen wird, ist es auch. Borussia ist in ein Stück von Mönchengladbach… Weiterlesen →

Streetfotografie – Andreas Pacek

Wie man bereits in den Blogbeiträgen zum Buch „Streetfotografie – made in Germany“ oder bei der Besprechung von „Streetphotography creative vision behind the lens“ bemerken kann, mag ich die Streetfotografie als fotografisches Genre sehr. Zumindest in Deutschland scheint dieses Kunstform… Weiterlesen →

© 2019 Fotobuch-Ecke — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑